08. Juni 2004 | Blog In eigener Sache | Astrid Grabow

Neues Bibliothekssystem, neuer Benutzerkatalog

Seit Montag, dem 7. Juni 2004, ist unser neues Bibliothekssystem in Betrieb. Es dient der gesamten Verwaltung unserer Buch- und Kundendaten. Das neue System hat auf dem Bildschirm ein völlig anderes Erscheinungsbild als das frühere, und wir müssen erst noch Routine in der Bedienung gewinnen. Wir bitten daher um Ihre Geduld, wenn manches in den ersten Wochen nicht in gewohnter Schnelligkeit erledigt werden kann.

Unseren elektronischen Benutzerkatalog bieten wir Ihnen jetzt in einer erheblich verbesserten Version an. Sie haben erweiterte Recherchemöglichkeiten, können sich Ihre Trefferlisten nach verschiedensten Kriterien sortieren lassen und diese Listen ausdrucken, auf Diskette speichern oder per E-Mail versenden.

Die WWW-Version und die hier im Haus angebotene Version des Benutzerkatalogs sind künftig identisch. Sie können im WWW-Zugriff von zuhause aus künftig auch Ihre Benutzerdaten und Ihr Benutzerkonto einsehen sowie selbst Vormerkungen oder Verlängerungen ausführen.
Bei der Bedienung sind wir Ihnen gern in jeder Weise behilflich.


Schreiben Sie einen Kommentar