18. Juni 2019 | Blog Neuerwerbung | Joachim Eberhardt

Neue Lemgoer Drucke

Ein aufmerksamer Antiquar hat uns einige Drucke der Meyerschen angeboten, die uns noch fehlten. Neu sind also:

  • Biblisches Spruch-Register. 6. Aufl. Lemgo 1740 (wir haben andere Auflagen). AL 18.19.9.
  • Johann Georg Kleine: Introduction complette … grammaire Lemgo 1777. AL 18.19.10.
  • Andreas W. Pagenstecher: De Iure Horreorum. Lemgo 1749. AL18.19.11.
  • Johann K. W. Stockmeyer: Auserlesene Bibelgeschichten. Lemgo 1814. AL18.19.12.
  • Sammelband: Neues Testament, Psalter, Gesangbuch, Lemgo 1837-1839. AL18.19.13.

Außerdem kauften wir die uns ebenfalls fehlende zweite Auflage des Werkchens “Allerlei zum Nachdenken” (18 L 10058), das Fürstin Elisabeth zur Lippe schrieb. (Die erste von 1884 hatten wir schon.)


Schreiben Sie einen Kommentar