Marie von Kehler (1822-1882)Marie von Kehler (1822-1882)
03. April 2023 | Blog | Joachim Eberhardt

Marie von Kehler, Hofdame und Liederkomponistin

Das obenstehende Foto ist ein Fundstück in unserem Bildbestand. Es ist auf der Rückseite mit schwarzer Tinte beschriftet »Frl. Marie von Kehler, Hofdame der Prinzessin Luise«. Wer ist dieses »Fräulein«? Googelei führt auf eine Überraschung: Marie von Kehler hat Lieder für Stimme und Klavier komponiert, von deren Qualität und Originalität Stephen Rodgers mit Anerkennung schreibt: https://www.artsongaugmented.org/marie-von-kehler

Leider besitzen wir überhaupt keine Werke von ihr. Es scheint sich nur in Berlin, in der Musikabteilung der Staatsbibliothek, etwas erhalten zu haben. Die verfügbaren biographischen Informationen sind ebenfalls äußerst spärlich, ich habe das hier zusammengefasst.

Mehr Informationen wären sehr willkommen!


Kommentare zu "Marie von Kehler, Hofdame und Liederkomponistin"

Die Dame scheint gerade Konjunktur zu haben: Es gibt mehrere Einträge aus neuerer Zeit. Sämtliche Lieder sind hier aufgelistet: https://www.lieder.net/lieder/get_settings.html?ComposerId=18087 und sie ist auch in IMSLP verterten. Aber interessant: Ist in der Lippischen Musikgeschichte bisher nicht wahrgenommen worden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sicherheitsfrage: In welcher Stadt befindet sich die Lippische Landesbibliothek?