19. Februar 2013 | Blog Digitalisierung | Andrea Spranz

“Lippisches Volksblatt” digitalisiert

Mit der prorevolutionär eingestellten “Wage” und dem konservativen, antirevolutionären “Lippischen Volksblatt” entstanden 1848 in Lippe erstmals politisch engagierte Zeitschriften.

Nach der “Wage” habe wir jetzt auch das “Lippische Volksblatt” digitalisiert (September 1848 – Juni 1852) .


Schreiben Sie einen Kommentar