Sie befinden sich hier: Startseite » 


Veranstaltungen 2009

10. Dezember: „Zwei Naturkundler unter Piraten der Karibik“. Lesung aus den Reiseberichten William Dampiers und Alexandre Exquemelins, 1. Teil der Lesereihe Ruhelose Geister, mit Frank Meier
[Mehr dazu hier]

26. November: Lothar Albertin: „Der Frieden in unserer Zeitgeschichte“. Teil 2 der Vortragsreihe der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Lippischen Landesbibliothek: Ein Leben mit Büchern und Bibliotheken.
[Mehr dazu hier]

6.-13.November: Aktionswoche Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek.
[Mehr dazu hier]

29. Oktober: Hanns Peter Fink: „Über ein Leben mit Büchern und Bibliotheken“. Teil 1 der Vortragsreihe der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Lippischen Landesbibliothek: Ein Leben mit Büchern und Bibliotheken.
[Mehr dazu hier

13. September: Tag des offenen Denkmals. Führungen durch das historische Gebäude der Lippischen Landesbibliothek mit Baudirektor Axel Bley und Bibliotheksdirektor Detlev Hellfaier.
[Mehr dazu hier]

7. Mai: Die Frauen und ihre Dichter. (Weimarer Klassik und Jenaer Romantik) Literarische Lesung mit Ute Fritsch (in Zusammenarbeit mit Anne Tegtmeier-Breit).
[Mehr dazu hier]

26. März: 6. Teil der Lesereihe "Abenteurer, Forscherinnen und Entdecker: Südamerika in den 1680ern: Ein deutscher Missionar im Kampf gegen Sklavenjäger. Lesung aus den Lebenserinnerungen des Paters Samuel Fritz
[Mehr dazu]

26. Februar: 5. Teil der Lesereihe Lesereihe "Abenteurer, Forscherinnen und Entdecker": Westafrika in den 1890ern: Eine Lady im Umgang mit Geistern und Krokodilen. Lesung aus Mary Kingsleys „Die grünen Mauern meiner Flüsse“
[Mehr dazu]

29. Januar: 4. Teil der Lesereihe "Abenteurer, Forscherinnen und Entdecker": Nordamerika in den 1830ern: Ein Maler und seine neuen Bilder von den „Rothäuten“. Lesung aus George Catlins „Die Indianer Nordamerikas“
[Mehr dazu]

8. Januar 2009: „Wer sich was einfallen lassen will soll in Egypten den Winter zubringen“. Ethel Smyth als Reisende. Lesung anlässlich der Finissage der Ausstellung „Ethel Smyth – Impressionen und Korrespondenzen“.
[Mehr dazu