Sie befinden sich hier: Startseite » 


Veranstaltungen 2006

14. November: Dr. Ulrike Kienzle: Liebe, Schlaf und Tod bei Wagner – Wandlungen eines romantischen Motivs vom Fliegenden Holländer bis zum Parsifal. Gastvortrag in Zusammenarbeit mit dem Musikwissenschaftlichen Seminar Detmold/Paderborn
[Mehr dazu]

14. September: Lesung aus Georg Weerths „Leben und Taten des berühmten Ritters Schnapphahnski“. Lesung mit  Verleger Jörg Sundermeier anlässlich der Finissage der Weerth-Ausstellung
[Mehr dazu]

29. Juni: „Im Klanggewand ihrer Zeit“. Gastvortrag von Dr. Thomas Synofzik. In Zusammenarbeit  mit dem Musikwissenschaftlichen Seminar Detmold/Paderborn.
[Mehr dazu]

16.-18. Juni: Georg-Weerth-Kolloquium: Satire im Vormärz
[Mehr dazu]

30. April: Einführungsmatinée zu "Scherz, Ironie, Satire ..."
[Mehr dazu]

8. Februar: »Von der Skizze zum Konzertereignis: Beethovens 9. Symphonie«. Gastvortrag von Frau Dr. Beate Angelika Kraus, Beethoven-Haus Bonn. In Zusammenarbeit mit dem Musikwissenschaftlichen Seminar Detmold / Paderborn.
[Mehr dazu]

11. Januar: Finissage der Bilse-Ausstellung mit zwei Vorträgen:  Herr Professor Güntzel (Bilse-Gesellschaft) führt durch die Ausstellung. Prof. Dr. Eckart Bergmann (Fachhochschule Lippe und Höxter) berichtet über das Konzert-Haus an der Leipzigerstraße. Dr. Rüdiger Ritter (Universität Bremen) referiert unter dem Titel »Der Deutsche dem Polen ein Bruder« über die Bedeutung der Bilsekonzerte für das Musikleben in Warschau von 1857 bis 1878
[Mehr dazu]