Sie befinden sich hier: Startseite » 


„an jedem Mittwoch von zwei bis vier Uhr Nachmittags geöffnet“.
Die erste Benutzungsordnung der Lippischen Landesbibliothek von 1851

von Joachim Eberhardt

Druckfassung in: Das historische Erbe in der Region. Festschrift für Detlev Hellfaier. Hg. von Axel Halle, Harald Pilzer, Julia Hiller von Gaertringen, Joachim Eberhardt. Bielefeld: Aisthesis, 2013, S. 73-82.

→Zur PDF-Fassung.

Inhalt: Der Beitrag untersucht die Regelungen der Benutzungsordnung der Lippischen Landesbibliothek von 1851 im historischen Kontext sowohl der Entwicklung der Bibliothekswissenschaft, wie sie sich in ihren Hand- und Lehrbüchern abzeichnet, als auch im Kontext der historischen Ordnungen anderer Bibliotheken des deutschen Sprachraums.