Sie befinden sich hier: Startseite » 


Frühe Buchkultur Nordwestdeutschlands und der Niederlande

[Katalog zur] Ausstellung der Landschaftsbibliothek Aurich vom 19. August bis 20. September 1996 und in der Lippischen Landes-Brandversicherungsanstalt, Detmold, vom 15. November bis 20. Dezember 1996. Hg. von Detlev Hellfaier. Detmold 1996.

Die Texte finden sich auf unseren Seiten zur Ausstellung →hier.

Aus unserem Bestand sind folgende Stücke einzeln beschrieben:

  • Nr. 1. Jacob van Maerlant: Der naturen bloeme, Signatur Mscr. 70.
  • Nr. 2. Werner Rolevinck: Fasciculus temporum [niederländ.] Utrecht: Johann Veldener, 1480, Signatur G 636.
  • Nr. 3. Werner Rolevinck: Liber de laude antiquae Saxoniae nunc Westphaliae dictae. Köln: Arnold ten Hoernen, um 1478. Signatur G 1961.
  • Nr. 4. Biblia [niederdeutsch] Köln: Bartholomäus von Unckel für Johann Helmann und Arnold Salmonster in Köln sowie Anton Koberger in Nürnberg, um 1478/1479. Signatur Th 75.2°.
  • Nr. 5. Bonaventura Sanctus (Pseudo-Bonaventura): Sermones de tempore et de sanctis. Zwolle: Peter van Os, 1479. Signatur Th 37g.2°.
  • Nr. 7. Biblia cum Glossa ordinaria. Straßburg: Adolf Rusch mit den Typen Johann Amerbachs (Basel) für Anton Koberger (Nürnberg), nicht nach 1480. Signatur Th 69a.
  • Nr. 8. Konrad Bote: Cronecken der Sassen. Niederdeutsch. Mainz: Peter Schöffer, 6. III. 1492. Signatur G 231.
  • 9. Gaius Sallustius Crispus: Bellum Catilinarium sive de coniuratione Catilinae. Deventer: Jakob von Breda, um 1500. Signatur Ph 239
  • Nr. 10. Historie van den edelen hertoghe Govaert van Bulioen
    Antwerpen: Govaert Bac, 1502-1505/06. Signatur G 231.
  • Nr. 17. Tycho Brahe: Astronomiae instauratae mechanica. Wandesbvrgi 1598. Mit handschriftl. Widmung des Verfassers an den Grafen Simon VI. zur Lippe. Signatur Nl 70.4°