Bestellungen bitte über das Sekretariat:

 

Post: Lippische Landesbibliothek
Hornsche Str. 41
32756 Detmold
Fon: 05231/92660-0
Fax: 05231/92660-55
llbmail(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 


Die Kriegssammlung der Fürstlichen Bibliothek Detmold

Soldatenzeitungen des Ersten Weltkriegs in der Lippischen Landesbibliothek. Bestandskatalog. Von Julia Freifrau Hiller von Gaertringen

Als Julia Hiller von Gaertringen 2005 im Magazin der Landesbibliothek den seit Jahrzehnten unbeachtet schlummernden Stapel der Feldzeitungen aus dem ersten Weltkrieg entdeckte, war ihr klar, dass es sich um etwas Ungewöhnliches handelte. In den Jahren 1914 bis 1918 hatte die damals noch Fürstliche Landesbibliothek eine sogenannte „Kriegssammlung“ angelegt und neben Feldzeitungen auch Flugblätter, Plakate und andere Kriegsdrucksachen gesammelt. Sie legte Wert darauf, von möglichst vielen unterschiedlichen Feldzeitungen wenigstens einige Exemplare zu besitzen. Dann aber hat sie diese Drucksachen nicht eingearbeitet, und die Zeitungen gerieten in Vergessenheit.

Heute sind die Feldzeitungen als Quelle für die Mentalitätsgeschichte des Ersten Weltkriegs ein wichtiger und willkommener Fund. Der Detmolder Bestand ist, wie ein Blick in das Bibliotheksarchiv erweist, recht umfangreich und verdient damit besondere Beachtung. Julia Hiller von Gaertringen legt nun mit dem ausführlich bebilderten Bestandskatalog der Sammlung zugleich eine Studie zur Mentalitätsgeschichte wie auch zur Geschichte der Lippischen Landesbibliothek während des ersten Weltkriegs vor.

Leseproben

→ Titelblatt, Inhaltsverzeichnis, Einleitung (PDF)
→ S. 42-44: Feldzeitungen kleinerer Verbände (PDF)

Julia Hiller von Gaertringen:
Die Kriegssammlung der Fürstlichen Bibliothek Detmold : Soldatenzeitungen des Ersten Weltkriegs in der Lippischen Landesbibliothek. Bestandskatalog. -  Detmold : Lippische Landesbibliothek, 2010. (Auswahl- und Ausstellungskataloge der Lippischen Landesbibliothek Detmold ; 37)
125 S., 147 Abbildungen. ISBN: 978-3-9806297-3-7  .
19,90 €

Das Buch ist in der Bibliothek erhältlich. Fernbestellungen bitte über das Sekretariat (Adresse siehe links)