Sie befinden sich hier: Startseite » 


»Am Vorabend der Revolution« — ein unbekanntes Freiligrath-Gedicht

von Joachim Eberhardt

Druckfassung in: Grabbe-Jahrbuch 38 (2019), 151-162.

Inhalt: Am 13.4.1847 bedankt sich Ferdinand Freiligrath bei Jacob Lucas Schabelitz, dem Redakteur der Deutschen Londoner Zeitung, für dessen Hilfe bei Druck und Verbreitung eines Gedichtes "von Gentz von Frankenstein". In Fleischhacks Freiligrath-Bibliographie gilt Freiligrath "möglicherweise" als Verfasser. Der Beitrag stellt das Gedicht vor und beschreibt die Gründe, warum Freiligrath es unter Pseudonym erscheinen lassen wollte.

→PDF-Fassung zum Download.