Ansprechpartner:
Claudia Dahl
Dr. Joachim Eberhardt

 

Kontakt:
Lippisches Literaturarchiv
Fon: 05231 / 92660-25
literaturarchiv(at)llb-detmold.de

 

Post:
Lippische Landesbibliothek
- Literaturarchiv -
Hornsche Str. 41
32756 Detmold

 

 

 

Sie befinden sich hier: Startseite » 


Grabbe-Bibliographie 2018 (mit Nachträgen)

bearbeitet von Claudia Dahl

Handschriften
Zur Bibliographie
Zu Leben und Werk
Zu einzelnen Werken
Zur Wirkungsgeschichte
Zu Bühnenaufführungen

Handschriften

  1. Eberhardt, Joachim: Autographenerwerbungen für das Grabbe-Archiv der Lippischen Landesbibliothek seit 1990. – Faksimiles, Illustration. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 150-171. – http://www.llb-detmold.de/wir-ueber-uns/aus-unserer-arbeit/texte/2017-6.html

Zur Bibliographie

  1. Grabbe-Bibliographie 2016 : mit Nachträgen / Claudia Dahl. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 241-251. – http://www.llb-detmold.de/sammlungen/literaturarchiv/grabbe-archiv/grabbe-bibliographie/2016.html

Zu Leben und Werk

  1. Baumgartner, Stephan: Konkurrenz und Kampf der „großen Männer“ bei Christian Dietrich Grabbe. – In: Größe : zur Medien- und Konzeptgeschichte personaler Macht im langen 19. Jahrhundert / Michael Gamper, Ingrid Kleeberg (Hg.). – Zürich : Chronos, [2015]. – (Medienwandel - Medienwechsel - Medienwissen ; Band 34). – ISBN 978-3-0340-1280-5. – Seite 111-131
  2. Edwards, Maurice: Christian Dietrich Grabbe : his life and his works / Maurice Edwards. – New York : QCC Art Gallery, [2015]
    -Rez.: Robertson, Ritchie. – In: The modern language review. – London. – Volume 112, 1 (2017), Seite 283-284
    -Rez.: Sammons, Jeffrey L.. – In: Monatshefte für deutschsprachige Literatur und Kultur. – Madison, Wis. – Volume 110, number 1 (spring 2018), Seite 140-142
  3. Christian Dietrich Grabbe / Gastherausgeber: Sientje Maes und Bart Philipsen. – München : edition text + kritik im Richard Boorberg Verlag GmbH & Co KG, [2016]. – (Text + Kritik ; Heft 212 (September 2016))
    -Rez.: Jauslin, Kurt. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 230-235
  4. Gamper, Michael: Der große Mann : Geschichte eines politischen Phantasmas / Michael Gamper. – Göttingen : Wallstein Verlag, [2016]. – 432 Seiten. – ISBN 978-3-8353-1796-3. – Grabbe: mehrere Erwähnungen, siehe Register; Seite 256-270: Größe im Komparativ: Grabbe
  5. Matsumura, Tomohiko: Pygmalions Kinder : Goethe-Rezeption bei Grabbe, Gutzkow, Hebbel und Eichendorff. – In: Hikisakareta „genzai“ : 1830-nendai no bungaku to seiji = Die zerrissene „Gegenwart“ : Literatur und Politik in den 1830er Jahren / Nishio Takahiro hen. – Tokyo : Nihon Dokubun Gakkai, 2016. – (Studienreihe der Japanischen Gesellschaft für Germanistik ; 118). – ISBN 978-4-908452-08-6. – Seite 61-74. – Beitrag auf Japanisch
  6. Kodama, Asami: Die Natur-Vorstellungen in den Geschichtsdramen von C. D. Grabbe : die Landschaft als patriotisches Symbol und ihre Auflösung. – In: Neue Beiträge zur Germanistik / hrsg. von der Japanischen Gesellschaft für Germanistik. – Tokyo. – Band 16, Heft 2 (2017), Seite 139-154. – Beitrag auf Japanisch, deutsche Zusammenfassung Seite 152-154
  7. Kopp, Detlev: Christian Dietrich Grabbe: ein Anarchist? : Einige Vorüberlegungen. – In: Anarchismus in Vor- und Nachmärz / herausgegeben von Detlev Kopp und Sandra Markewitz. – Bielefeld : Aisthesis Verlag, [2017]. – (Jahrbuch ... / FVF, Forum Vormärz Forschung ; 2016, 22. Jahrgang), Seite 193-204
  8. Baumgartner, Stephan: Die Macht der Komik - die Komik der Macht : Perspektiven zu einer spannungsvollen Konstellation im Vormärz. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 55-73. – Auch zu Grabbes Werken, besonders zu „Napoleon oder die hundert Tage“
  9. Bockow, Jörg: Ein aufgeschlagenes Buch. – Illustrationen. – In: Westfalium. – Münster. – Nr. 65 (Frühling 2018), Seite 88-92. – Titel lautet im Inhaltsverzeichnis: Von Grabbe bis Hülshoff : auf den Spuren der Romantiker im Land der roten Erde
    s.o. Nr. 1
  10. Jäger, Hans-Wolf: Vorlesungen zur deutschen Literaturgeschichte. – Bremen : edition lumière. – Band 7: Biedermeier / Vormärz. – 2018. – 363 Seiten : Illustrationen. – ISBN 978-3-943245-66-0. – Seite 83-98: Vorlesung VI: Christian Dietrich Grabbe
  11. Jauslin, Kurt: Grabbe und wie er die Welt sah : Stationen eines metaphorischen Lebenslaufs. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 22-54
  12. Schierholz, Sabine: Plattdeutsche Ecke: Christian Dietrich Grabbe / [Sabine Schierholz]. – In: Lippische Landes-Zeitung. – Detmold. – 13.03.2018

Zu einzelnen Werken

Aschenbrödel

  1. Rose, Margaret A.: Grabbes Aschenbrödel und Shakespeares Sommernachtstraum : eine Miszelle. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 87-97

Don Juan und Faust

  1. Bauer, Manuel: Der literarische Faust-Mythos : Grundlagen - Geschichte - Gegenwart / Manuel Bauer. – Stuttgart : J.B. Metzler Verlag, [2018]. – XIV, 404 Seiten : Illustrationen. – ISBN 978-3-476-02550-0. – Abschnitt 8.6.2 Archetypen im Vergleich: Christian Dietrich Grabbes „Don Juan und Faust“ (Seite 196-199). – 8.6.3 Grabbes Mythenkonfrontation (Seite 199-200). – Und weitere Erwähnungen, siehe Register
  2. Schöneck, Annette: Faust-Handbuch : Konstellationen - Diskurse - Medien / Carsten Rohde/Thorsten Valk/Mathias Mayer (Hg.) ; unter Mitarbeit von Annette Schöneck. – Stuttgart : J.B. Metzler Verlag, [2018]. – VIII, 616 Seiten : Illustrationen. – ISBN 978-3-476-02275-2. – Zu Grabbes „Don Juan und Faust“: zahlreiche Erwähnungen, siehe Register

Herzog Theodor von Gothland

  1. Raoul-Davis, Michèle: Herzog von Gothland. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 9-10. – Übersetzung von Michael Halfbrodt. – Quelle: http://www.epeedebois.com/wp-content/uploads/2016/08/Dossier-presse-Duc-valid---220816-EMAIL.pdf, Seite 5-6

Marius und Sulla

  1. Roselli, Antonio: Grabbes Marius und Sulla - ein Geschichtsdrama mit Happy End?. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 74-88

Napoleon oder die hundert Tage

  1. Kodama, Asami: Sehnsucht nach und Misstrauen gegenüber dem politischen Helden in Grabbes „Napoleon oder Die hundert Tage“. – In: Hikisakareta „genzai“ : 1830-nendai no bungaku to seiji = Die zerrissene „Gegenwart“ : Literatur und Politik in den 1830er Jahren / Nishio Takahiro hen. – Tokyo : Nihon Dokubun Gakkai, 2016. – (Studienreihe der Japanischen Gesellschaft für Germanistik ; 118). – ISBN 978-4-908452-08-6. – Seite 33-45. – Beitrag auf Japanisch
  2. Zelić, Tomislav: Machtspiele : Katachresen der gerechten Herrschaft im modernen Geschichtsdrama / Tomislav Zelić. – Frankfurt am Main : Peter Lang Edition, [2016]. – (Münchener Studien zur literarischen Kultur in Deutschland ; Band 50). – Seite 93-120: 5. Die Wiedergänger der absoluten Souveränität. Christian Dietrich Grabbe: Napoleon oder die hundert Tage
    -Rez.: Ehrlich, Lothar. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 235-237
    s.o. Nr. 10

Zur Wirkungsgeschichte

  1. Bärwinkel, Roland: Gedichte. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 172-179. – Enthält: 2 Fliegen haben Leistenbruch gekriegt. – Kein Vergleich. – Alitta. – Leporello auf dem Weg zum Mont Blanc. – Der Blog von Detmoldern für Detmolder
  2. Eberhardt, Joachim: Private Sammlungen in der Lippischen Landesbibliothek : für Detlev Hellfaier zum Siebzigsten. – In: Lippische Mitteilungen aus Geschichte und Landeskunde. – Bielefeld. – 87. Band (2018), Seite 81-94. – Seite 90-92: Das Grabbe-Archiv Alfred Bergmann. – http://www.llb-detmold.de/wir-ueber-uns/aus-der-arbeit/texte/2018-5.html
  3. Ehrlich, Lothar: „... durchweg eine Ein-Mann-Arbeit“ : Alfred Bergmanns historisch-kritische Grabbe-Gesamtausgabe. – Faksimiles. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 98-149
  4. Kopp, Detlev: In memoriam Roy C. Cowen. – Illustrationen. – In:Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 226-229
  5. Luetgebrune, Barbara: „Des Namensgebers würdige Werke“ : Wettbewerb: der Grabbe-Preis 2018 geht an Clemens Mädge und Mehdi Moradpour : laut Jury benennen die Autoren in Ihren Stücken Problemzonen unserer Gesellschaft / (blu). – Illustration. – In: Lippische Landes-Zeitung. – Detmold. – 22.01.2018
  6. Menne, Peter; Scheffler, Andreas: Lippisches Panoptikum : Bilder und Geschichten aus dem Land des Hermanns / Peter Menne und Andreas Scheffler. – Bielefeld : tpk Regionalverlag, 2018. – 89 Seiten : Illustrationen. – ISBN 978-3-936359-75-6. – Seite 36-37: Verstehen Sie Spaß, Herr Grabbe?. – Siehe auch Kurzbiografie auf Seite 85. – http://www.llb-detmold.de/wir-ueber-uns/aus-der-arbeit/ausstellungen/2018-2.html (siehe vorletzte Einzelabbildung)
  7. Schütze, Peter: Jahresbericht 2016/17. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 221-225

Zu Bühnenaufführungen

Herzog Theodor von Gothland / Paris / Théâtre de l’Epée de Bois (2016)

  1. Dokumentation: Herzog Theodor von Gothland im Théâtre de l'Epée de Bois Vincennes/Paris / Übersetzung der Texte: Anne Roehling. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 17-21. – Enthält: Héliot, Armelle: Kampf der Klane. – Sirach, Marie-José: Von der Zivilisation zur Barbarei. – Santi, Agnès: Herzog Theodor von Gothland im Théâtre de l'Epée de Bois (Übersetzung: Bernard Pautrat)
  2. Popig, Jürgen: Des Teufels Stehaufmännchen : Bernard Sobel inszeniert Herzog Theodor von Gothland in Paris. – Illustrationen. – In: Grabbe-Jahrbuch. – Bielefeld. – 36. Jahrgang, 2017 (2018), Seite 11-16

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung / Münster / Studiobühne (1949)

  1. Klussmann, Paul Gerhard: Paul Gerhard Klussmann über Grabbes Scherz, Satire, Ironie und tiefer Bedeutung : als studentischer Laienspieler bei der ersten Inszenierung nach Gründung der Studiobühne im Jahr 1949 / Paul Gerhard Klussmann ; Interview: Ortwin Lämke. – Illustrationen. – In: Studiobühne Münster 1949-2017 / Ortwin Lämke (Hg.). – Berlin ; Münster : LIT, [2017]. – (Ausstellungskataloge). – ISBN 978-3-643-13851-4. – Seite 30-32
  2. Lämke, Ortwin: Die erste Inszenierung an der Studiobühne 1949 und ihre Wiederaufnahme 1994. – Illustrationen. – In: Studiobühne Münster 1949-2017 / Ortwin Lämke (Hg.). – Berlin ; Münster : LIT, [2017]. – (Ausstellungskataloge). – ISBN 978-3-643-13851-4. – Seite 33-37

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung / Münster / Studiobühne der Universität (1994)

s.o. Nr. 32

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung / Offenburg / Grimmelshausen-Gymnasium (2018)

  1. Programmheft. – Scherze, Spaß und tieferer Sinn : nach Christian Dietrich Grabbe / Grimmelshausen-Gymnasium Offenburg, Theater-AG der Oberstufe : 16. und 17. November 2018 : Salmen Offenburg. – Offenburg, 2018. – 1 Faltblatt : Illustration. – Premiere: 16. November 2018
  2. Grimmels-Theater AG mit einer Bühnen-Rarität : Christian Dietrich Grabbes Komödie „Scherze, Spaß und tieferer Sinn“ in einer Bearbeitung von Hansjörg Haaser. – Illustration. – In: Badische Zeitung. – Freiburg, Br. – 7.11.2018. – http://www.badische-zeitung.de/offenburg/grimmels-theater-ag-mit-einer-buehnen-raritaet--159072259.html
  3. Haaser, Hansjörg: Einblicke in eine burleske Welt : Theater-AG des „Grimmels“ zeigt „Scherze, Spaß und tieferer Sinn“ : Premiere ist am 16. November. – Illustration. – In: Offenburger Tageblatt. – Offenburg. – 7.11.2018
  4. Vaternam, Jolina: Am Ende ist es doch die Liebe : „Grimmels“-Theater-AG präsentierte Komödie von Grabbe : pessimistisches Weltbild überdauert nicht. – Illustration. – In: Offenburger Tageblatt. – Offenburg. – 24.11.2018. – Online-Artikel erschien am 23.11.2018 unter dem Untertitel. – https://www.bo.de/lokales/offenburg/grimmels-theater-ag-praesentierte-komoedie-von-grabbe
  5. Dies.: Scherze, Spaß und tieferer Sinn : Theater-AG des Grimmelshausen-Gymnasiums um ihren Leiter Hansjörg Haaser spielt eine Komödie nach Christian Dietrich Grabbe, einem Zeitgenossen Büchners. – Illustration. – In: Badische Zeitung. – Freiburg, Br. – 23.11.2018. – http://www.badische-zeitung.de/offenburg/scherze-spass-und-tieferer-sinn--160320521.html

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung / Pegnitz / Faust-Festspiele (2018)

  1. Programmheft. – Faust-Festspiele Pegnitz 2018 [Elektronische Ressource] : verständlich, volksnah, berührend, packend Faust I Goethe : spannend, ergreifend, beeindruckend, kraftvoll Hamlet Prinz von Dänemark Shakespeare : und die grosse Sommerkomödie 2018 Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung ... oder In der Hölle wird gescheuert : ein knallbuntes, völlig verrücktes Lustspiel von Grabbe : 18. Juli - 8. September Schlossberg Pegnitz / Faust-Festspiele Pegnitz. – Pegnitz, 2018. – 32 ungezählte Seiten : Illustrationen. – Premiere: 18. Juli 2018. – http://www.faust-festspiele-pegnitz.de/index.php/medien/programmheft-2018
  2. Engelbrecht, Frauke: Viele Gags prägen die erste Premiere : Faust-Festspiele. – Illustration. – In: Nordbayerischer Kurier. – Bayreuth. – 19.07.2018. – Ähnlich in der Druckausgabe am 20.07.2018 erschienen unter dem Titel: Ein Abend voller Gags : Premiere des ersten Stückes der diesjährigen Faust-Festspiele kam bei Machern und Zuschauern gut an. – https://www.nordbayerischer-kurier.de/inhalt.faust-festspiele-iele-gags-praegen-die-erste-premiere.bcbed079-a368-4652-a1df-cd1db6df54d5.html
  3. Weiser, Michael: Faust-Festspiele: Start mit derbem Klamauk. – Illustration. – In: Nordbayerischer Kurier. – Bayreuth. – 19.07.2018. – In der Druckausgabe am 20.07.2018 erschienen unter dem Titel: Derber Klamauk am Schlossberg : Gelächter und dann Beifall: Faust-Festspiele starten zweite Saison in Pegnitz mit „In der Hölle wird gescheuert“. – https://www.nordbayerischer-kurier.de/inhalt.pegnitz-faust-festspiele-start-mit-derbem-klamauk.254794e9-9064-416e-91a3-febbcb2849c7.html
  4. Ders.: Faustfestspiele-Start: „Ein Rundumschlag gegen alles“. – In: Nordbayerischer Kurier. – Bayreuth. – 16.07.2018. – Illustration. – In der Druckausgabe erschienen am 17.07.2018. –
    https://www.nordbayerischer-kurier.de/inhalt.faustfestspiele-start-ein-rundumschlag-gegen-alles.973923a8-8a0c-4f96-b2ea-454574ffd0d3.html

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung / Rangsdorf / Theatergruppe Buntspecht (2018)

  1. Programmheft. – Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung : ein Stück von C. D. Grabbe in einer Inszenierung von Susan Klaffer / Kulturverein Rangsdorf ; Buntspecht. – [Rangsdorf, 2018]. – 1 Faltblatt : Illustrationen. – Premiere: 31. August 2018
  2. Fournier, Andrea von: Neues Lustspiel der Buntspechte : zwei Aufführungen am Wochenende / avf. – Illustration. – In: Märkische Allgemeine. – Potsdam. – 8./9.09.2018

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung / Seligenstadt / Theaterensemble Kunstforum Seligenstadt (2018)

  1. Programmheft. – Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung : Komödie von Christian Dietrich Grabbe / Theaterensemble Kunstforum Seligenstadt ; Regie: Tanja Garlt. –  [Seligenstadt, 2018]. – 1 Faltblatt : Illustrationen. – Premiere: 8. Juni 2018
  2. In komödiantischer Bestform : Kunstforum-Ensemble spielt Grabbes Gesellschaftssatire „Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung / zte. – Illustration. – In: Offenbach-Post. – Offenbach. – 16.06.2018
  3. Lustspiel um menschliche und teuflische Bosheiten : scharfe Gesellschaftssatire auf die Zeit des Biedermeiers beim Kunstforum / (red). – Illustration. – In: Seligenstädter Heimatblatt. – Offenbach. – 27.06.2018. – Online-Artikel erschien am 26.06.2018. –
    https://www.stadtpost.de/seligenstaedter-heimatblatt/lustspiel-um-menschliche-teuflische-bosheiten-id62198.html
  4. Menschliche und teuflische Bosheiten : Was für ein Theater!. – Illustration. – In: Der Seligenstädter. – Seligenstadt. – Juli 2018

Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung / Oper von Detlev Glanert / Fürth / Stadttheater (2018)

  1. Programmheft. – Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung : komische Oper in zwei Akten / von Detlev Glanert ; frei nach Christian Dietrich Grabbe ; Libretto von Jörg W. Gronius ; Produktion Stadttheater Fürth/Hochschule für Musik Nürnberg ; Redaktion: Matthias Heilmann, Laura Kersten. – Fürth : Stadttheater, [2018]. – 32 Seiten : Illustrationen. – (Spielzeit 2017/2018). – Premiere: 13. April 2018
  2. Pressemitteilung. – Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung [Elektronische Ressource] : komische Oper von Detlev Glanert : frei nach Christian Dietrich Grabbe : Text von Jörg W. Gronius / Produktion Stadttheater Fürth/Hochschule für Musik Nürnberg. – 15 ungezählte Seiten : Illustration. – https://stadttheater.de/stf/resource.nsf/imgref/Download_Pressemappe%20Scherz,%20Satire,%20Ironie.pdf/$FILE/Pressemappe%20Scherz,%20Satire,%20Ironie.pdf
  3. Glanert, Detlev: Der Teufel ist ein Popanz : Detlev Glanert über Satire, Anarchie, Temporäusche und erste Küsse / Interview: Matthias Boll. – Illustration. – In: Nürnberger Nachrichten. – Nürnberg. – 13.04.2018
  4. Kalb, Reinhard: Teufelsspiel mit Kirchweihorgel und Gejodel : Grabbe-Oper in Fürth. – Illustration. – In: Nürnberger Zeitung. – Nürnberg. – 16.04.2018
  5. Mitsching, Uwe: Der Teufel trägt High Heels : skurril und absurd: Dominik Wilgenbus’ Interpretation der Glanert-Oper „Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung“. – Illustration. – In: Bayerische Staatszeitung. – München. – 20.04.2018. – http://www.bayerische-staatszeitung.de/staatszeitung/kultur/detailansicht-kultur/artikel/der-teufel-traegt-high-heels.html
  6. Voskamp, Jens: Teufels Werk und Oberkirchenrats Beitrag : Detlev Glanerts musikalische Komödie „Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung“ im Fürther Stadttheater. – Illustration. – In: Nürnberger Nachrichten. – Nürnberg. – 16.04.2018

Weiteres Angebot
der Landesbibliothek: