Öffnungszeiten:
Mo: 13 – 18 Uhr
Di: 10 – 18 Uhr
Mi: 10 – 14 Uhr
Do, Fr: 10 – 18 Uhr 

 

 

Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 


Die mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Handschriften

Die Handschriften der Landesbibliothek stammen zum überwiegenden Teil aus der Bibliothek des Grafen und edlen Herrn Simon VI. zur Lippe. Sie entspringen allerdings nicht gezielter Sammlung. Vielmehr handelt es sich um Einzelstücke, die als Schenkung, Erbstücke oder mehr zufällig im Zusammenhang mit komplett angekauften Büchersammlungen und Gelehrtennachlässen in die fürstliche Bibliothek gelangten.

Im Lesesaal ist der historische Katalog der Handschriften als Zettelkasten zugänglich, sortiert nach Formaten und Standorten. Eine Abschrift des Katalogs liegt als PDF vor:

→Handschriftenkatalog.

Das PDF enthält für die 18 mittelalterlichen Handschriften die Angaben von Ulrich Hinz mit seiner Vorläufigen Kurzbeschreibung von mittelalterlichen Handschriften der  Lippischen Landesbibliothek Detmold im Rahmen des Handschriftencensus Westfalen (1996) (Signatur: 14 L 5843).

Hervorhebenswerte Einzelstücke

(Mscr 1) Bericher Bibel

  • Hellfaier, Detlev: Biblia sacra – von der Handschrift zum Druck. Zu drei frühen Bibelausgaben der Lippischen Landesbilbiothek im „Jahr der Bibel 2003“
    Druckfassung in: Heimatland Lippe 96 (2003), S. 17-19. →Hier online.
  • Hellfaier, Detlev: Die „Bericher Bibel“ der Lippischen Landesbibliothek
    Überlieferung, Ausstattung und Restaurierung einer Handschrift aus dem 13. Jahrhundert. In: Heimatland Lippe 90 (1997), S. 351-354. →Hier online.

(Mscr 3a) Wappenbuch Beyeren

Link zum Digitalisat.

  • Rühling, Christine: Kostbares Zeugnis für Ehre und Prestige. Lippische Landesbibliothek hat Wappenbuch aus dem 15. Jahrhundert digitalisiert. In: Heimatland Lippe 111 (2018) 3, 54-55. (→Hier online)
  • Preuß, Otto: Nachricht von einem alten Wappenbuche. In: Der deutsche Herold 13 (1882), 1, 2-3. (→Hier online)

(Mscr 60) Eike von Repgow, Sachsenspiegel

Link zum Digitalisat.

  • Hellfaier, Detlev: Eike von Repgow: Sachsenspiegel. In: Manuscripta pretiosa & incunabulae illuminatae. Auswahl aus den Sammlungen der Lippischen Landesbibliothek Detmold und der erzbischöflichen akademischen Bibliothek Paderborn. Bearb. von Detlev Hellfaier, Michael Reker, Hermann-Josef Schmalor. Detmold 1995 (Auswahl- und Ausstellungskataloge der Lippischen Landesbibliothek, 33), S. 30-32. →Hier online.
  • Wehlt, Hans-Peter: Die Blomberger Sachsenspiegelhandschrift in der Landesbibliothek Detmold. In: Heimatland Lippe 63 (1970) 1, 24-30. →Hier online.

Mscr 70
Jacob van Maerlant, Der Naturen Bloeme

  • Detlev Hellfaier: Jacob van Maerlant: Der Naturen bloeme. In: Manuscripta pretiosa & incunabulae illuminatae. Auswahl aus den Sammlungen der Lippischen Landesbibliothek Detmold und der erzbischöflichen akademischen Bibliothek Paderborn. Bearb. von Detlev Hellfaier, Michael Reker, Hermann-Josef Schmalor. Detmold 1995 (Auswahl- und Ausstellungskataloge der Lippischen Landesbibliothek, 33), S. 27-29. →Hier online.
  • Detlev Hellfaier: Schlangen, Monster, Fabelwesen – Jacob van Maerlant „Der naturen bloeme“ – unter besonderer Berücksichtigung der Detmolder Handschrift aus dem späten 13. Jahrhundert. In: Tota Frisia in Teilansichten : Hajo van Lengen zum 65. Geburtstag / Hrsg. von Heinrich Schmidt u.a. - Aurich, 2005. - S. 223-234. →Hier online.

Mscr 71
Hermann Zoest, Evangelium ex quatuor in unum

  • Detlev Hellfaier: Hermann Zoest: Evangelium ex quatuor in unum compilatum. In: Manuscripta pretiosa & incunabulae illuminatae. Auswahl aus den Sammlungen der Lippischen Landesbibliothek Detmold und der erzbischöflichen akademischen Bibliothek Paderborn. Bearb. von Detlev Hellfaier, Michael Reker, Hermann-Josef Schmalor. Detmold 1995 (Auswahl- und Ausstellungskataloge der Lippischen Landesbibliothek, 33), S. 17-20.

Mscr 73
Justinus von Lippstadt, Lippiflorium

  • Detlev Hellfaier: Justinus von Lippstadt: Lippiflorium. In: Manuscripta pretiosa & incunabulae illuminatae. Auswahl aus den Sammlungen der Lippischen Landesbibliothek Detmold und der erzbischöflichen akademischen Bibliothek Paderborn. Bearb. von Detlev Hellfaier, Michael Reker, Hermann-Josef Schmalor. Detmold 1995 (Auswahl- und Ausstellungskataloge der Lippischen Landesbibliothek, 33), S. 63-65. →Hier online.