Information:
Fon: 05231 92660-0
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 


Unsere Neuerwerbungen als RSS-Feed

Ein RSS-Feed (Abkürzung steht für „Really Simple Syndication”) ermöglicht es, Aktualisierungen einer Website zu verfolgen, ohne diese direkt aufrufen zu müssen.

Dazu benötigt man einen Browser in einer relativ neueren Version (Firefox ab Version 2.0, Internet Explorer ab Version 7) oder Sie installieren einen RSS-Reader, den Sie im RSS-Verzeichnis (www.rss-verzeichnis.de) finden können.
Einige aktuelle Emailprogramme bieten die RSS-Lesefunktion ebenfalls schon an.

Wir bieten Ihnen RSS-Feed für unsere Neuerwerbungslisten an. So können Sie sich einfach und schnell darüber informieren, welche neuen Medien zu einem oder mehren Fachgebieten Ihrer Wahl in der Landesbibliothek angeschafft wurden.

Abb. 1: Hier klicken, um den Feed zu abonnieren.

In unserem Online-Katalog finden Sie unter der Schaltfläche „Aktuelles“ die einzelnen Fachgebiete aufgelistet. Mit einem Mausklick auf das Feed-Symbol  öffnet sich die Liste der neuerworbenen Medien in dem jeweiligen Fachgebiet. Wenn Sie nun oben in dem gelben Block auf „Feed abonnieren“ klicken (Abb. 1), wird der Feed in Ihrem Favoritencenter unter der Registerkarte „Feeds“ abgelegt, von dem aus Sie jetzt mit einem Mausklick die Liste aufrufen und Aktualisierungen verfolgen können.

Abb. 2: Aktualisierung des Feeds

Die Aktualisierung der ausgewählten Feeds erfolgt automatisch einmal am Tag oder manuell mit einem Klick auf „Feed aktualisieren“ (Abb. 2).

Weitere Informationen zu RSS-Feeds bietet die Hilfefunktion in Ihrem Webbrowser.

Weitere Angebote
der Landesbibliothek: