Öffnungszeiten:
Mo–Fr 9–18 Uhr

 

Der Lesesaal ist zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen.


Magazinservice: 10-13 Uhr und 14-17.30 Uhr.


 

Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 
  • Aktuelles


Zwei neue Grabbe-Briefe

von Joachim Eberhardt • 20.05.2019 • Keine Kommentare

Aus privater Hand konnten wir  jüngst zwei Grabbe-Briefe erstehen. Die Briefe kannte Bergmann schon, daher ist der Text in seiner Ausgabe bereits wiedergegeben. Immer erfreulich, wenn Besitzer...[mehr]

Themen: Grabbe, Neuerwerbung

Grabbe-Gymnasium wird Bildungspartner

von Joachim Eberhardt • 15.05.2019 • Keine Kommentare

Wir freuen uns über die Partnerschaft mit dem Grabbe-Gymnasium in Detmold. Unsere Pressemitteilungsprosa schafft es ja hoffentlich in die Zeitungen, so dass ich an dieser Stelle nur festhalten...[mehr]

Themen: In eigener Sache

Der Wunderbare Todes-Bote

von Joachim Eberhardt • 06.05.2019 • Keine Kommentare

... erscheint 1752 schon in dritter Auflage bei der Meyerschen in Lemgo. Der Verfasser, Theodor Kampf, war lt. Titelblatt Schlossprediger in Iburg, was jedenfalls für den Zeitpunkt der 1. Auflage...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Neuerwerbung

Ab heute Posterausstellung „Die Macht der Gefühle. Deutschland 19 | 19“

von Joachim Eberhardt • 02.05.2019 • Keine Kommentare

Ab dem 2.5. Wir zeigen die Ausstellung „Die Macht der Gefühle. Deutschland 19 | 19“, die Ute und Bettina Frevert für die Stiftung „Erinnerung, Verantwortung und Zukunft“ (EVZ) und die...[mehr]

Themen: Ausstellung

Grabbe-, Freiligrath- und Weerth-Bibliographie für 2018 sind jetzt online!

von Joachim Eberhardt • 11.04.2019 • Keine Kommentare

Von Claudia Dahl in bewährter Weise zusammengetragen und geordnet, sind die Personalbibliographien der Detmolder Literaten nun um das Jahr 2018 ergänzt. Grabbe ist wie immer mit den meisten Beiträgen...[mehr]

Themen: Freiligrath, Grabbe, Weerth

Wir laden ein: Augenzeugenberichte der Räterepublik 1919

von Joachim Eberhardt • 01.04.2019 • Keine Kommentare

Für einen kurzen Moment schlug in München das Herz einer neuen Republik: ein paar Wochen im Frühling 1919. Auslöser war das Attentat auf Kurt Eisner, den gewählten Ministerpräsidenten des...[mehr]

Themen: Veranstaltung

Neu: Grabbe-Fragment und Freiligrath-Brief

von Joachim Eberhardt • 25.03.2019 • Keine Kommentare

Es gibt also noch unbekannte Hermannsschlacht-Fragmente von Grabbe. Eines ist am 12. März in Berlin bei Stargardt zum Verkauf gekommen. Dank der Unterstützung unserer Gesellschaft...[mehr]

Themen: Gesellschaft der Freunde und Förderer, Grabbe, Freiligrath, Neuerwerbung

Last minute-Anmeldung: Tag der Regionalgeschichte!

von Christine Rühling • 14.03.2019 • Keine Kommentare

Sie interessieren sich für die Geschichte der Region? Dann melden Sie sich noch bis morgen, den 15.3., für den Tag der Regionalgeschichte an. Dieser findet am Samstag, den 30. März 2019 ab 14...[mehr]

Themen: Anderswo

„Gottlob mit der Romantik ist es aus“: Weerth-Lesebuch wird vorgestellt

von Joachim Eberhardt • 11.03.2019 • Keine Kommentare

Dr. Bernd Füllner (Universität Wuppertal) stellt am Freitag, 15.3. 2019, um 19 Uhr im Veranstaltungsraum der Landesbibliothek das jüngst erschienene, von ihm herausgegebene Georg-Weerth-Lesebuch vor....[mehr]

Themen: Veranstaltung

Wir laden ein: Einführungsmatinée des Landestheaters zu „Andorra“

von Joachim Eberhardt • 07.03.2019 • Keine Kommentare

Max Frischs Andorra, ein Stück, das schon viele Schülerinnen und Schüler quälte, steht demnächst auf dem Spielplan des Landestheaters, inszeniert von Alexander Schilling. Natürlich ist es mehr und...[mehr]

Themen: Veranstaltung

Wir laden ein: Frank Meier-Barthel stellt die englische Frauenrechtlerin Emmeline Pankhurst vor

von Joachim Eberhardt • 07.03.2019 • Keine Kommentare

Es zählt zu den frühesten Erfahrungen der Emmeline Pankhurst: Söhne sind mehr wert als Töchter. Dabei wurde sie selbst 1858 in Manchester in eine demokratisch gesinnte Familie geboren, die sich gegen...[mehr]

Themen: Veranstaltung

Wir laden ein: Zwischen Prügel und Poesie. Lesung zu Seán O'Casey am 7.3.

von Joachim Eberhardt • 28.02.2019 • Keine Kommentare

Der 1880 geborene Seán O' Casey schlug sich als Hilfsarbeiter durch, saß als politischer Aktivist zwischen allen Stühlen, liebte die englische und die gälische Sprache gleichermaßen, wurde als...[mehr]

Themen: Veranstaltung

Happy birthday, Pauline!

von Ann Christin Wild • 22.02.2019 • Keine Kommentare

Pauline zur Lippe wurde am 23. Februar 1769, also vor 250 Jahren, geboren. Dies haben wir zum Anlass genommen, in der Halle der Lippischen Landesbibliothek einen Büchertisch rund um die Fürstin und...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung

Wir laden ein: Ein Abend über Friedrich Rosen

von Joachim Eberhardt • 31.01.2019 • Keine Kommentare

Nur für ein paar Monate war er Außenminister des Deutschen Reiches, doch der Orient beschäftigte ihn ein Leben lang: den Detmolder Friedrich Rosen (1856-1935). Am Donnerstag, 7.2., um 19.30 Uhr...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung, Veranstaltung

Neues zu Otto Daube: Teilnachlass erworben

von Joachim Eberhardt • 16.01.2019 • Keine Kommentare

Ohne Förderverein geht es nicht! Letztes Jahr wurde am 7.12. in Berlin bei Jeschke-van Vliet ein großes Konvolut Material aus dem Nachlass von Otto Daube versteigert. Daube ist Chef der...[mehr]

Themen: Gesellschaft der Freunde und Förderer, Musik, Neuerwerbung
Treffer 1 bis 15 von 603