Öffnungszeiten:
Mo–Fr 9–18 Uhr

 

Der Lesesaal ist zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen.


Magazinservice: 10-13 Uhr und 14-17.30 Uhr.


 

Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 
  • Aktuelles


… um den „Diffamanten“ das „Maul“ zu stopfen…

von Christine Rühling • 21.08.2019 • Keine Kommentare

Zu diesem Zweck ließ Simon VI. (1554-1613) die Schrift „Deduction, was sich Anno [15]99 bei domals jüngst fürgewesenes Reichs Expedition von Anfangs bis zu endt derselbigen allenthalben zugetragen…“...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke

Neue Lemgoer Drucke

von Joachim Eberhardt • 18.06.2019 • Keine Kommentare

Ein aufmerksamer Antiquar hat uns einige Drucke der Meyerschen angeboten, die uns noch fehlten. Neu sind also: Biblisches Spruch-Register. 6. Aufl. Lemgo 1740 (wir haben andere Auflagen). AL...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Lippe-Sammlung, Neuerwerbung

Der Wunderbare Todes-Bote

von Joachim Eberhardt • 06.05.2019 • Keine Kommentare

... erscheint 1752 schon in dritter Auflage bei der Meyerschen in Lemgo. Der Verfasser, Theodor Kampf, war lt. Titelblatt Schlossprediger in Iburg, was jedenfalls für den Zeitpunkt der 1. Auflage...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Neuerwerbung

Neu im Bestand: Alte Drucke

von Joachim Eberhardt • 07.09.2018 • Keine Kommentare

Die Geschichte der lippischen Buchproduktion ist, bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts, wesentlich eine Geschichte der Lemgoer Hofbuchdruckerei – und eine Geschichte lippischer Autoren. Wir bemühen uns...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Lippe-Sammlung, Handschriften & Alte Drucke

Widmungen an Fürstin Pauline zur Lippe digitalisiert!

von Christine Rühling • 08.08.2018 • Keine Kommentare

Fürstin Pauline zur Lippe (1769–1820) war eine fleißige Leserin. Ihre Handbibliothek befindet sich seit 1940 als Leihgabe des Fürstlichen Hauses zur Lippe in der Lippischen Landesbibliothek. Einige...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Digitalisierung

Vergissmeinnicht

von Joachim Eberhardt • 16.04.2018 • Keine Kommentare

Emilie Helper, möglicherweise Tochter oder Frau von Carl Helper, der im Detmolder Adressbuch von 1871 in der Schülerstraße 47 genannt ist, besaß eine Ausgabe der Popular tales von Maria Edgeworth...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Bestandsgeschichten

Lemgoer Drucke ersteigert

von Joachim Eberhardt • 26.03.2018 • Keine Kommentare

Bei der Frühjahrsversteigerung bei Kiefer konnten wir zwei Lemgoer Drucke erwerben, die für uns interessant waren: Polybius: Polybs Geschichte, aus dem Griechischen aufs Neue übersetzt...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Neuerwerbung

Sachsenspiegel digitalisiert!

von Christine Rühling • 24.11.2017 • Keine Kommentare

Mit der Digitalisierung des Sachsenspiegels (Mscr 60) machen wir eine weitere Handschrift aus unserem Bestand online zugänglich. Der Sachsenspiegel ist ein von Eike von Repgow im frühen 13....[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Digitalisierung

Biblische Sprüche aus Lemgo, neu

von Joachim Eberhardt • 16.10.2017 • Keine Kommentare

Wie es der Zufall will, wenn man einen alten Lemgoer Druck angeboten bekommt, findet man den nächsten. Angeboten wurde uns das "Biblische Spruch-Register", erschienen bei Johann...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Handschriften & Alte Drucke

Beitrag zum Reformationsjahr!

von Christine Rühling • 16.08.2017 • Keine Kommentare

Mit Caspar Schwenckfelds Handschrift „Von der Herlichait Christi…“ präsentieren wir ein für das Reformationsjahr besonders interessantes Stück in unserer Digitalen Sammlung. Schwenckfeld war ein...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Digitalisierung

Unsere schönste Handschrift jetzt im Netz

von Joachim Eberhardt • 10.07.2017 • Keine Kommentare

Rund 1.300 gedruckte Werke haben wir bereits online gestellt. Nun lockt die erste mittelalterliche Handschrift im Portal "Digitale Sammlungen". Es handelt sich um „Der naturen bloeme“ des...[mehr]

Themen: Digitalisierung, Handschriften & Alte Drucke

Zwei neue Lemgoer Drucke

von Joachim Eberhardt • 16.05.2017 • Keine Kommentare

Manchmal zeigt uns ein aufmerksamer Antiquar passenden Bestand an. So auch vor kurzem, als uns zwei im Bestand fehlende Lemgoer Drucke angeboten wurden. Es handelt sich um: Simon Heinrich Adolph...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Neuerwerbung, Gesellschaft der Freunde und Förderer

Lemgoer Bibel von 1756 als Geschenk erhalten

von Joachim Eberhardt • 06.05.2017 • Keine Kommentare

In der letzten Zeit hatten wir hin und wieder das Glück, mit wertvollen Geschenken unseren Bestand ergänzen zu können. Kürzlich erhielten wir die zweite Auflage der Lemgoer Folio-Bibel, die 1756...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Handschriften & Alte Drucke

Neu: Zwei Lemgoer Drucke des 18. Jahrhunderts

von Joachim Eberhardt • 30.06.2016 • Keine Kommentare

Eigentlich sollten wir alles besitzen, was die Meyersche Hofbuchhandlung in Lemgo spätestens seit 1754 gedruckt hat – das ist das Datum des erneuerten Privilegs, in dem auch eine Abgabepflicht...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Handschriften & Alte Drucke

Neu im Haus: Lortzing dichtet

von Joachim Eberhardt • 25.11.2015 • Keine Kommentare

Bei der Herbstauktion des Hauses Bassenge konnten wir drei Stücke für unsere Sammlungen erwerben. Das schönste ist ein Briefgedicht von Lortzing, dessen Anfang ich hier abgebildet habe. Mein lieber...[mehr]

Themen: Freiligrath, Lortzing, Handschriften & Alte Drucke, Neuerwerbung
Treffer 1 bis 15 von 27
Erste Vorherige 1-15 16-27 Nächste Letzte