Sie befinden sich hier: Startseite » 
  • Aktuelles


Neuer Brief im Bestand: Sechs Thaler Schulden will Lortzing zurück

von Joachim Eberhardt • 12.11.2021 • Keine Kommentare

... schreibt er dem "werthen Freund" Michael Greiner, Direktor des Hoftheaters in Dessau. Aber nicht der schuldet sie ihm, sondern ein Herr Roland, Schauspieler, der nun in Dessau ein...[mehr]

Themen: Lortzing, Neuerwerbung

Pauline schreibt -- neue Briefe im Bestand

von Joachim Eberhardt • 27.08.2021 • Keine Kommentare

Aufgrund glücklicher Umstände konnten wir jüngst vier Briefe der Fürstin Pauline erwerben. Die sind natürlich gleich gescannt und auch transkribiert worden. Die Briefe haben den gleichen Adressaten,...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Lippe-Sammlung, Digitalisierung

Neuer Lortzing-Brief und Lippisches Stammbuch

von Joachim Eberhardt • 15.06.2021 • Keine Kommentare

Dass Lortzing sich mit seinen Opern nicht immer angemessen entlohnt sah, weiß man aus entsprechenden Äußerungen des Komponisten. Ein besonders eindrückliches Zeugnis kam jetzt bei Hartung und Hartung...[mehr]

Themen: Neuerwerbung

Neues von Freiligrath, Meysenbug und Brandes

von Joachim Eberhardt • 18.05.2021 • Keine Kommentare

Bei der Auktion von Stargardt Mitte Mai in Berlin konnten wir dank der finanziellen Unterstützung des Fördervereins alle gewünschten Stücke erreichen. Es gab nämlich immerhin vier...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Gesellschaft der Freunde und Förderer

»ein gewisser Lange ... in bedrängter Lage«. Neuer Freiligrath-Brief

von Joachim Eberhardt • 15.04.2021 • Keine Kommentare

An ungewöhnlicher Stelle wurde der Freiligrath-Brief versteigert, nämlich bei der Teutoburger Münzauktion, und wegen eines Tipps (Danke!) wurden wir darauf aufmerksam. Während heute und morgen bei...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Freiligrath, Gesellschaft der Freunde und Förderer

Auch neu: einige Musikerhandschriften

von Joachim Eberhardt • 22.03.2021 • Keine Kommentare

Im letzten Jahr hatten wir die Gelegenheit, ein kleines Konvolut mit 5 Briefen verschiedener Musiker günstig zu erwerben. Der kleine Preis gab den Ausschlag, denn das Interesse der Bibliothek...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Musik

Neues von Freiligrath mit GFF-Hilfe

von Joachim Eberhardt • 17.02.2021 • Keine Kommentare

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Lippischen Landesbibliothek e.V. hat uns den Kauf zweier jüngst im Antiquariatshandel angebotener Freiligrath-Briefe ermöglicht.Den ersten Brief schrieb...[mehr]

Themen: Freiligrath, Gesellschaft der Freunde und Förderer, Neuerwerbung

»Afrikanische Hitze« in London im Jahre 1865

von Joachim Eberhardt • 29.10.2020 • Keine Kommentare

Aus dem Jahr 1865 sind nicht viele Briefe Freiligraths bekannt. Nun ist ein neuer dazu gekommen: am 17.7.1865 schrieb der Dichter auf dem Briefpapier der "General Bank of Switzerland" an...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Freiligrath

Förderverein ermöglicht Kauf wertvoller Handschriften

von Joachim Eberhardt • 06.05.2020 • Keine Kommentare

Jedes Frühjahr lädt das traditionsreiche Autographen-Auktionshaus Stargardt nach Berlin ein. In diesem Jahr stand die Auktion aus Detmolder Perspektive unter ungünstigen Vorzeichen: Zwar waren vier...[mehr]

Themen: Neuerwerbung, Gesellschaft der Freunde und Förderer

Neue Lemgoer Drucke

von Joachim Eberhardt • 18.06.2019 • Keine Kommentare

Ein aufmerksamer Antiquar hat uns einige Drucke der Meyerschen angeboten, die uns noch fehlten. Neu sind also: Biblisches Spruch-Register. 6. Aufl. Lemgo 1740 (wir haben andere Auflagen). AL...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Lippe-Sammlung, Neuerwerbung

Neuer Lortzing-Brief mit GFF-Hilfe gekauft

von Joachim Eberhardt • 03.06.2019 • Keine Kommentare

Dass es den Brief gibt, zeigt Irmlind Capelles Ausgabe der Lortzing-Briefe schon an. Der Hinweis stammt aus einem früheren Auktionskatalog. Nun kam der Brief wieder in den Handel, und...[mehr]

Themen: Lortzing, Gesellschaft der Freunde und Förderer, Neuerwerbung

Zwei neue Grabbe-Briefe

von Joachim Eberhardt • 20.05.2019 • Keine Kommentare

Aus privater Hand konnten wir  jüngst zwei Grabbe-Briefe erstehen. Die Briefe kannte Bergmann schon, daher ist der Text in seiner Ausgabe bereits wiedergegeben. Immer erfreulich, wenn Besitzer...[mehr]

Themen: Grabbe, Neuerwerbung

Der Wunderbare Todes-Bote

von Joachim Eberhardt • 06.05.2019 • Keine Kommentare

... erscheint 1752 schon in dritter Auflage bei der Meyerschen in Lemgo. Der Verfasser, Theodor Kampf, war lt. Titelblatt Schlossprediger in Iburg, was jedenfalls für den Zeitpunkt der 1. Auflage...[mehr]

Themen: Handschriften & Alte Drucke, Neuerwerbung

Neu: Grabbe-Fragment und Freiligrath-Brief

von Joachim Eberhardt • 25.03.2019 • Keine Kommentare

Es gibt also noch unbekannte Hermannsschlacht-Fragmente von Grabbe. Eines ist am 12. März in Berlin bei Stargardt zum Verkauf gekommen. Dank der Unterstützung unserer Gesellschaft...[mehr]

Themen: Gesellschaft der Freunde und Förderer, Grabbe, Freiligrath, Neuerwerbung

Neues zu Otto Daube: Teilnachlass erworben

von Joachim Eberhardt • 16.01.2019 • Keine Kommentare

Ohne Förderverein geht es nicht! Letztes Jahr wurde am 7.12. in Berlin bei Jeschke-van Vliet ein großes Konvolut Material aus dem Nachlass von Otto Daube versteigert. Daube ist Chef der...[mehr]

Themen: Gesellschaft der Freunde und Förderer, Musik, Neuerwerbung
Treffer 1 bis 15 von 86