Öffnungszeiten:
Mo: 13 – 18 Uhr
Di: 10 – 18 Uhr
Mi: 10 – 14 Uhr
Do, Fr: 10 – 18 Uhr

 

Der Lesesaal ist zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen.


Magazinservice: 1013 Uhr und 1417.30 Uhr.


 

 

Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 
  • Aktuelles


Regionaldokumentation Lippe: Datenbank jetzt mit verbesserter Suchoberfläche

von Susanne Hellfaier • 15.09.2008 • Keine Kommentare

Die Regionaldokumentation Lippe mit mehr als 60.000 Literaturnachweisen zu Lippe und bereits 15.000 digitalisierten Fotos, Graphiken und Plakaten aus den Sammlungen des Landesverbandes Lippe ist seit...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung, In eigener Sache

Ausstellung: Autographen der Meyerschen Hofbuchhandlung

von Julia Hiller von Gaertringen • 24.04.2007 • Keine Kommentare

Aus dem Nachlass von Hanns Klasing hat die Lippische Landesbibliothek kürzlich 47 Autographen neu erworben. Sie stehen alle in Beziehung zur Meyerschen Hofbuchhandlung in Lemgo (später Detmold). Die...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung, Ausstellung

Autographen-Neuerwerbungen im November 2004

von Julia Hiller von Gaertringen • 21.12.2004 • Keine Kommentare

Lortzing, Albert:  Eigenhändiger Brief m. U. an die Großherzogliche Hoftheater-Rendantur in Weimar.  -  Leipzig, 17. März 1846.  -  Bitte um Honorar in Höhe von zehn...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung, Lortzing, Neuerwerbung

Neuerwerbung von Autographen

von Julia Hiller von Gaertringen • 05.04.2004 • Keine Kommentare

Die Lippische Landesbibliothek hat kürzlich auf einer Auktion einen Brief von Ernst von Bandel erwerben können: Bandel, Ernst von: Eigenh. Brief m. U. an [Georg Heinrich] Crola. Hannover, d. 27ten...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung, Neuerwerbung

Lippische Bibliographie Online

von Julia Hiller von Gaertringen • 14.02.2003 • Keine Kommentare

Ab sofort bieten wir Ihnen die Lippische Bibliographie Online unter einer stark vereinfachten Benutzeroberfläche an. Die Lippische Bibliographie Online informiert Sie über Bücher, Aufsätze, Firmen-...[mehr]

Themen: EDV, Lippe-Sammlung

Lippische Landeszeitung auf Mikrofilm bis 1973

von Joachim Eberhardt • 05.12.2002 • Keine Kommentare

Die Lippische Landeszeitung ist jetzt auf Mikrofilm bis einschließlich 1973 vorhanden. Sie können sie bequem am Readerprinter im Lesesaal nutzen und in verschiedenen Größen und Ausschnitten Ausdrucke...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung

Wir laden ein: Fürstin Paulines Bibliothek

von Julia Hiller von Gaertringen • 28.11.2002 • Keine Kommentare

Begleitveranstaltung zur Ausstellung des StaatsarchivsDonnerstag, 5. Dezember 2002, 19.30 UhrOrt: Lippische Landesbibliothek Am Begleitprogramm zur Pauline-Ausstellung des Staatsarchivs Detmold...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung, Veranstaltung

Landesbibliothek trägt zur Fürstin-Pauline-Ausstellung des Staatsarchivs bei

von Julia Hiller von Gaertringen • 21.10.2002 • Keine Kommentare

75 Leihgaben der Landesbibliothek sind Bestandteil der Ausstellung zum 200. Regierungsjubiläum der Fürstin Pauline zur Lippe, die das Nordrhein-Westfälische Staatsarchiv Detmold vom 27. Oktober 2002...[mehr]

Themen: Kostbarkeiten unterwegs, Lippe-Sammlung

Lippische Bibliographie online

von Julia Hiller von Gaertringen • 20.02.2002 • Keine Kommentare

Ab sofort bieten wir Ihnen die Lippische Bibliographie online. Die Lippische Bibliographie Online informiert Sie über Bücher, Aufsätze, Firmen- und Vereinsschriften, Zeitschriftenbeiträge,...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung, EDV, In eigener Sache

Aus den Vorbereitungen zur Ausstellung Lippe 1848: Heinrich Schierenberg

von Harald Pilzer • 07.08.1998 • Keine Kommentare

Der Detmolder Gymnasialdirektor Professor Heinrich Schierenberg ist der erste lippische Abgeordnete in einem gesamtdeutschen Parlament – in der deutschen Nationalversammlung, die seit 18. Mai 1848 in...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung, Ausstellung

Aus den Vorbereitungen zur Ausstellung Lippe 1848

von Harald Pilzer • 13.06.1998 • Keine Kommentare

Das neue Medium Zeitung in der Revolution von 1848/49 : „… samt dem Gift, das sie und ihre gott- und heillose Presse in die Adern unseres Volkes zu bringen so eyfrig beflissen sind.“ Ein Pfarrer im...[mehr]

Themen: Lippe-Sammlung, Ausstellung

Aus den Vorbereitungen zur Ausstellung Lippe 1848

von Harald Pilzer • 23.04.1998 • Keine Kommentare

Am Abend des 5. März (1848) wird in der Detmolder Ressource darüber geredet, daß man dem lippischen Fürsten eine Petition, eine Bittschrift überreichen wolle. Zehn Tage zuvor war in Paris der...[mehr]

Themen: Ausstellung, Lippe-Sammlung
Treffer 31 bis 42 von 42
Erste Vorherige 1-15 16-30 31-42 Nächste Letzte