Öffnungszeiten:
Mo: 13 – 18 Uhr
Di: 10 – 18 Uhr
Mi: 10 – 14 Uhr
Do, Fr: 10 – 18 Uhr

 

Der Lesesaal ist zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen.


Magazinservice: 1013 Uhr und 1417.30 Uhr.


 

 

Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 


Wir laden ein zum Heine-Abend: „Es träumte mir von einer Sommernacht“

von Joachim Eberhardt • 12.01.2016

Veranstaltungsankündigung zum 3. Teil der Lesereihe „Deutschland, Deine Dichter: Donnerstag, 21.1.2016, 19.30 Uhr im Vortragssaal.

Im Februar vor 160 Jahren starb Heinrich Heine in Paris. Zu einem Heine-Abend  lädt die Lippische Landesbibliothek am Donnerstag, den 21.1.2016; es ist der dritte Teil der Lesereihe „Deutschland, Deine Dichter“.

Heinrich Heine nannte sich im selbstbewussten Understatement den „letzten Dichter der Romantik“ und zugleich den ersten modernen deutschen Lyriker. Er träumte von besseren Verhältnissen und goss seinen Kommentar zur Zeit in bissige Verse und Prosa über Liebe und Freundschaft, Politik und Gesellschaft. Anja Bilabel (Lauschsalon) gestaltet zusammen mit Akkordeonistin Claudia Buder einen Abend, der Heines Texte und Biographisches mit Musik verwebt.

Der Eintritt kostet 8,- € inkl. Wein. Der Vortragssaal ist leider nicht barrierefrei erreichbar. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Voranmeldung unter llbmail(at)llb-detmold.de oder Tel. 05231 / 926600 gebeten.


Kommentar(e)

Keine Kommentare
Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen