Sie befinden sich hier: Startseite » 


Wir laden ein: Keine Hochzeit und ein Todesfall

von Joachim Eberhardt • 23.10.2013

Teil 2 der literarischen Reihe „Die Du mir Gottheit, Muse bist! Frauen um Goethe“. Donnerstag, 31.10., 19.30 Uhr. (Einlass 19 Uhr)


Am Donnerstag den 31. Oktober lädt die Lippische Landesbibliothek / Theologische Bibliothek ab 19.30 Uhr zum zweiten Teil ihrer literarischen Reihe „Die Du mir Gottheit, Muse bist! Frauen um Goethe“. Anja Bilabel (Rezitation) und Claudia Buder (Akkordeon) vom Hörtheater Lauschsalon setzen die im September begonnene „Chronik der Gefühle“ fort, die den wechselvollen Beziehungen Goethes zu verschiedenen Frauen in seinen Texten nachspürt. Im Mittelpunkt des Abends stehen zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Die elsässische Pfarrerstochter Friederike Brion blieb nach der Begegnung mit Goethe ein Leben lang unverheiratet. Charlotte Buff, bereits verlobt, als Goethe sie kennenlernt, wird zum Vorbild für Lotte, derentwegen Werther sich erschießt. Zu hören sind Rezitationen aus dem Werther, den Sesenheimer Liedern, Götz von Berlichingen, Dichtung und Wahrheit, u.a.

Der Eintritt kostet 8,- € inkl. Wein und Gebäck; wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Voranmeldung unter llbmail(at)llb-detmold.de oder Tel. 05231 / 926600 gebeten. Einlass ist ab 19 Uhr.


Kommentar(e)

Gisela Pflaum, 26-10-13 08:58:
Ich möchte mich für die Lesung "Goethe" am 31.10.13 anmelden (1 Person).
Mit freundlichem Gruß
Gisela Pflaum
Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen