Öffnungszeiten:
Mo–Fr 9–18 Uhr

 

Der Lesesaal ist zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen.


Magazinservice: 10-13 Uhr und 14-17.30 Uhr.


 

Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 


Sachsenspiegel digitalisiert!

von Christine Rühling • 24.11.2017

Mit der Digitalisierung des Sachsenspiegels (Mscr 60) machen wir eine weitere Handschrift aus unserem Bestand online zugänglich. Der Sachsenspiegel ist ein von Eike von Repgow im frühen 13. Jahrhundert in niederdeutscher Sprache verfasstes Rechtsbuch. Es sammelte überliefertes Recht und bestimmte über Jahrhunderte die Rechtsprechung im nördlichen Raum. Die Abschrift der Lippischen Landesbibliothek wurde im Jahr 1408 im ostfälischen/südniedersächsischen Sprachraum gefertigt. Wo genau und in wessen Auftrag sie geschrieben wurde, kann nicht gesagt werden. Vermutlich ist die Handschrift aus der alten Blomberger Ratsbibliothek 1862 als Geschenk in die Landesbibliothek gekommen. Sie wurde im Jahr 2005 mit Unterstützung der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Lippischen Landesbibliothek e.V. (GFF) restauriert.

Die Handschrift finden Sie hier: http://s2w.hbz-nrw.de/llb/content/titleinfo/6522999


Kommentar(e)

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*