Öffnungszeiten:
Mo: 13 – 18 Uhr
Di: 10 – 18 Uhr
Mi: 10 – 14 Uhr
Do, Fr: 10 – 18 Uhr

 

Der Lesesaal ist zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen.


Magazinservice: 1013 Uhr und 1417.30 Uhr.


 

 

Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 


Nachlese zu Gertrude Bell

von Joachim Eberhardt • 04.12.2012

Die faszinierende Gestalt der Gertrude Bell stand beim 2. Teil unserer Lesereihe historischer Reiseberichte im Mittelpunkt. Die folgende Literaturliste nennt die wichtigsten Werke aus unserem Bestand, die den bei der Lesung berührten Themen gelten, also neben der Biographie Bells insbesondere der Geschichte und Gegenwart der arabischen Welt. (Nicht extra genannt sind hier die Reiseführer, die Sie z.B. bei der Signaturengruppe NCW finden). Die hier zusammengestellte Auswahl steht für Sie zur Einsicht im Neuerwerbungsregal bereit.

1. Quellen

  • Gertrude Bell: Durch die Wüsten und Kulturstätten Syriens
    1908
    01-K 926
  • Gertrude Bell: Ich war eine Tochter Arabiens
    1993
    KXJB 112
  • Gertrude Bell: Miniaturen aus dem Morgenland
    1997
    KXJB 113
  • T. E. Lawrence: Selbstbildnis in Briefen
    1948
    01-Lg 1484
  • T. E. Lawrence: Die sieben Säulen der Weisheit.
    (5)1994
    MAO 102
  • T. E. Lawrence: Aufstand in der Wüste
    1927
    01-G 2797h
  • Friedrich Rosen: Oriental Memories
    1930
    01-K 2339
  • Reisen in den Orient vom 13. bis zum 19. Jahrhundert.
    2007
    MAF 112

2. Zu Geschichte und Gegenwart der arabischen Welt

  • Schulze, Reinhard: Geschichte der Islamischen Welt im 20. Jahrhundert
    1994
    MAF 104
  • Alfred Schlicht: Die Araber und Europa
    2008
    MADE 101
  • Bernhard Chiari u.a. (Hg.): Naher Osten
    2007
    MASC 104
  • Ulrich Haarmann: Geschichte der Arabischen Welt
    (4)2001
    MAF 102(4)
  • Astrid Nunn: Der Alte Orient. Geschichte und Archäologie
    2012
    LAQC 111
  • Henner Fürtig: Kleine Geschichte des Irak
    2003
    MAXI 101
  • Hans J. Nissen, Peter Heine: Von Mesopotamien zum Irak
    2003
    LAQC 104
  • Eugene Rogan: Die Araber
    2012
    MAF 113

3. Zur Geographie, Kunst, Landeskunde

  • Wolfgang Gockel: Irak
    2001
    KAPI 126
  • Günter Bartel, Christina Stock (Hg.): Lexikon arabische Welt
    1994
    MADA 101

Kommentar(e)

Bettina Rinke, 04-12-12 17:11:
Wieder mal ein gelungener Abend mit Frank Meier. Wer hätte gedacht, dass der heute so umkämpfte Irak von einer Engländerin mitbegründet wurde.
Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen