Öffnungszeiten:

Mo-Fr 11-15 Uhr



Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft@llb-detmold.de
Sie befinden sich hier: Startseite » 


Wir laden ein zum Vortrag am 12.12.: Mondreisen - von Gedankenexpeditionen zur Science Fiction

von Christine Rühling • 04.12.2019

Als Neil Armstrong im Jahr 1969 als erster Mensch einen Fuß auf den Mond setzte, ging ein Jahrtausende alter Menschheitstraum in Erfüllung: Phantasiereisen zum Mond finden sich schon in der Antike. Seit jeher war der Erdtrabant ein Sehnsuchtsort und eine Projektionsfläche für Gegenwelten zum Heimatplaneten. Die für die Reise gewählten Transportmittel mögen heute seltsam anmuten, waren aber technologisch immer auf der Höhe der Zeit: Segelschiffe, dämonische Schattenbrücken, Fluggestelle mit dressierten Gansas, Tauantriebe, Leichtgasballons oder Sphären mit Antischwerkraftmittel.

 

Der Literaturwissenschaftler und Autor Rolf Schönlau stellt die ‚Mondreisen‘ von Schriftstellern wie Lukian von Samosata, Johannes Kepler, Francis Godwin, Daniel Defoe, Edgar Allen Poe und H.G. Wells vor und ordnet deren Gedankenexpeditionen in ihre historischen Zusammenhänge ein: am Donnerstag, 12. Dezember, um 19.30 Uhr, im Vortragssaal der Lippischen Landesbibliothek. Der Eintritt kostet 10 € inkl. Wein. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl wird um Anmeldung gebeten unter auskunft@llb-detmold.de oder Tel. 05231 – 92660-12. Der Vortragssaal ist leider nicht barrierefrei erreichbar.


Kommentar(e)

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*