Sie befinden sich hier: Startseite » 


Medienecho: Kultur am Sonntag über die Landesbibliothek

von Joachim Eberhardt • 14.07.2014

Am Freitag war Christine Etrich, eine Journalistin des WDR, zu Gast. Sie brachte ihr Mikrofon mit, um über die 400-Jahre-400-Bücher-Ausstellung und das Jubiläum und die Landesbibliothek im allgemeinen Stimmen und Geräusche zu sammeln. Wir freuen uns über die Aufmerksamkeit! Der Beitrag war am Sonntag in "Kultur am Sonntag" auf WDR 3 zu hören oder jetzt hier im Web. Dank an unsere Benutzerinnen und Benutzer, die sich gegenüber Frau Etrich geäußert haben!

Das Missale, von dem im Beitrag die Rede ist, ist übrigens dieses hier


Kommentar(e)

Keine Kommentare
Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen