Öffnungszeiten:
Mo: 10 – 14 Uhr
Di: 10 – 18 Uhr
Mi: 10 – 14 Uhr
Do, Fr: 10 – 18 Uhr

 

Der Lesesaal ist zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen.


Magazinservice: 1013 Uhr und 1417.30 Uhr.


 

 

Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 


„Heimatland Lippe“ frei online

von Joachim Eberhardt • 30.08.2017

Die wichtigste Heimatzeitschrift Lippes ist nun frei online lesbar. An diesem Projekt haben der Lippische Heimatbund und wir rund ein Jahr gearbeitet. Derzeit sind alle Jahrgänge bis 2007 freigeschaltet. Rund 15.000 Seiten Information über Natur und Kultur, Landschaft und Geschichte sind damit zugänglich.

Seit 1954 informiert der Lippische Heimatbund seine Mitglieder mit einer eigenen Zeitschrift. Die Anfänge waren bescheiden: die ersten Ausgaben erschienen in hektografierter Form und ohne Bilder in „zwangloser Folge“. Ab Heft 6 (1955) wurde das Blatt professionell gesetzt und gedruckt. Seit 1961 trägt die Zeitschrift den heutigen Namen „Heimatland Lippe“ und erscheint in regelmäßigem Rhythmus, seit 1979 in geteilter Trägerschaft mit dem Landesverband Lippe. Kennzeichnend ist die Vielfalt der Themen aus Natur, Kultur, Geschichte und Heimatpflege, die allgemeinverständlich aufbereitet werden; die Autorinnen und Autoren stammen oft aus dem Mitgliederkreis des Heimatbundes und schöpfen aus der langjährigen Beschäftigung mit ihren Themen. Auch die älteren Artikel sind daher heute noch lesenswert und oft die einzige Darstellung eines Themas.

Zu finden sind die Digitalisate über unser Portal „Digitale Sammlungen“:


Kommentar(e)

Thoke Karl, 03-09-17 15:33:
Guten Tag,
bin das ganze Leben schon LHB Mitglied.
Das Einstellen vom Heimatland Lippe finde ich ganz prima.
Habe mir die Inhaltsverzeichnisse schon mal herrunter geladen.
Jahrgang 2000 und 2003 fehlt noch,
das Verzeichnis.
Vielleicht könnte man ja nur die Inhaltsverzeichnisse bis 2016 einstellen.
Meine Hefte sind leider schon alle
gebunden, dann lässt sich das Verzeichnis schlecht scannen.
Zum Nachsehen und Nachlesen ist das ein ganz tolles Angebot.
Hatte vor kurzen den LHB den Vorschlag gemacht, nur die Inhaltsverzeichnisse einzustellen.
Danke
Karl Thoke
Mareike Ostermann, 04-09-17 11:05:
Guten Tag Herr Thoke,
vielen Dank für das positive Feedback und den Hinweis, die beiden Verzeichnisse sind nun vorhanden. Weiterhin viel Freude mit der Zeitschrift!

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LLB

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*