Öffnungszeiten:
Mo: 13 – 18 Uhr
Di: 10 – 18 Uhr
Mi: 10 – 14 Uhr
Do, Fr: 10 – 18 Uhr

 

Der Lesesaal ist zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen.


Magazinservice: 1013 Uhr und 1417.30 Uhr.


 

 

Kontakt:
Hornsche Straße 41
32756 Detmold
Fon: 05231 92660-12
Fax: 05231 92660-55
auskunft(at)llb-detmold.de

Sie befinden sich hier: Startseite » 


Die Geburt des modernen Weltbildes: Ausstellungseröffnung in Lemgo

von Joachim Eberhardt • 14.09.2015

Gestern eröffnete das Weserrenaissance-Museum in Lemgo die große "Weltvermesser"-Ausstellung. Verbandsvorsteherin Anke Peithmann begrüßte, Ministerin Ute Schäfer und Astronaut Ernst Messerschmid als Schirmherr(inn)en grüßten, und Michael Bischoff als Kurator führte ein. Die Ausstellung ist eine tolle und eindrucksvolle Zusammenstellung von Stücken aus dem "goldenen Zeitalter" der Kartographie: nicht nur zahlreiche Einzelkarten und Kartenwerke, sondern auch Messinstrumente und anderes mehr.

Wir freuen uns, diese Ausstellung mit 25 Leihgaben zu unterstützen – und sind damit nach der Staatsbibliothek zu Berlin, die 31 Stücke gegeben hat, der größte Leihgeber. Freundlicherweise können wir die Katalogeinträge zu unseren Stücken auf unseren Seiten online stellen: Dank ans WRM! Den Katalog kann ich nur jedem Kartenfreund ans Herz legen; mit seinen einleitenden Aufsätzen und dem umfangreichen Katalogteil (219 Ausstellungsstücke werden vorgestellt) bietet er ein großartiges Panorama durch diesen Aspekt der abendländischen Kulturgeschichte.


Kommentar(e)

Keine Kommentare
Für diesen Eintrag werden keine Kommentare mehr angenommen